Neues Twitter-Design: Alle Neuerungen des Profil-Redesigns im Überblick

Kürzlich wurde das neue Profil-Design von Twitter angekündigt, das seit gestern Abend für alle Twitter-User freigeschaltet ist. Wichtigste Neuerungen sind das größere Header-Bild und ein größeres Profilfoto, die optisch stark an Facebook und Google+ erinnern.

Neues Twitter-Design: Alle Neuerungen des Profil-Redesigns im Überblick

 

Update: Profilbild

 

Im neuen Twitter-Design sticht auf Anhieb das auffallend größere Profilbild ins Auge. Dieses beträgt seit dem Update eine Größe von 400 x 400 Pixeln. Wenn ein größeres Nutzerfoto vor dem Update hochgeladen wurde, so skaliert Twitter automatisch das Bild auf die benötigten Pixelmaße. Gleiches gilt, wenn das Profilbild größer ist, so wird es auf die richtigen Maße automatisch verkleinert.



Update: Header-Bild

 

Das neue Header-Bild erinnert in Verbindung mit dem Profilbild an den Aufbau von Facebook und Google+. Titelbilder werden wesentlich größer dargestellt und lassen die Profilseiten dynamischer wirken. Außerdem kann das Corporate Design eines Unternehmens deutlich besser eingebunden werden. Die optimale Größe des Header-Bildes beträgt ab sofort 1500 x 500 Pixel. Hierbei ist darauf zu achten, dass das verwendete Bild mindestens eine Breite von 1500 Pixeln hat, ansonsten wird es teilweise unscharf dargestellt.

 

Twitter-Profil-Adidas-Beispiel

Update: Tweets

 

Auch bei den Tweets gibt es eine Neuerung. Besonders wichtige Tweets lassen sich nun, wie beim Konkurrent Facebook, fixieren und immer an erster Stelle präsentieren. In Bezug auf aktuelle Werbekampagnen ist dies ein wichtiges Feature.



Fazit:

 

Das Update des Twitter-Designs ist aus unserer Sicht ein Schritt in die richtige Richtung. Bereits vor Facebook hat Twitter das neue Design angekündigt, jedoch am Ende länger für das Release gebraucht. Wir finden, dass das neue Design lebendiger und dynamischer wirkt, sodass Twitter benutzerfreundlicher und übersichtlicher ist. Der Fokus wird dabei weiterhin auf die Tweets gesetzt und diese werden deutlich prominenter präsentiert. Im Großen und ganzen Ganzen ein zufriedenstellendes Update.

 

 

Was dürfen wir für Sie tun?

Wir von ACID21 unterstützen Sie bei der Konzeption, Umsetzung und Optimierung Ihrer Social-Media-Kampagne. Egal ob Content-Produktion oder andere Maßnahmen der Social-Media Kampagne - wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

 

Sprechen Sie mit uns über Ihr Onlineshop-Projekt!

 

Weitere Beiträge zum Thema Twitter:

Die 10 wichtigsten Twitter-Hashtags zur Fußball-#WM2014

#rp14 - Twitter-Feed zur re:publica in Berlin  

Twitter Ads sind jetzt in Deutschland verfügbar 

Verfasst von Koray Kaya und abgelegt in Social Media

SPRECHEN SIE MIT UNS ÜBER IHR PROJEKT!

Schicken Sie uns eine Nachricht und fordern Sie weitere Infos an

Jan F. Zemma

Jan F. Zemma

Geschäftsführer

jan.zemma@acid21.com

ACID21 Berlin

+49 30 60985298-0

ACID21 Münster

+49 251 5908912-0

Berlin

Mehringdamm 57, 10961 Berlin

T: +49 30 60985298-0

Münster

Martin-Luther-King-Weg 2, 48155 Münster

T: +49 251 5908912-0

Mehr entdecken

Leistungen Projekte